Fortbilden und qualifizieren
/ Kursdetails

Ausbildung ehrenamtlicher Notfallseelsorger*innen - Häufige Einsatzindikationen


Kursnummer X100F04002
Info In einer Ausbildung werden Ehrenamtliche über mehrere Monate für den Dienst in der Notfallseelsorge qualifiziert. In verschiedenen Modulteilen/Lernfeldern werden notfallpädagogische, notfallpsychologische, psychotraumatologische, theologische sowie seelsorgerliche Kompetenzen vermittelt, die zur Zusammenarbeit mit Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr für den Dienst in der Notfallseelsorge vorbereiten.

Die Ausbildung wird in Kooperation mit dem Neuen Evangelischen Forum des Kirchenkreises Moers, den Kirchenkreisen Dinslaken, Kleve und Wesel, sowie den Kreisdekanaten Wesel und Duisburg durchgeführt.

Module an diesem Wochenende:

- Häufige Einsatzindikationen: Plötzlicher Kindstod - medizinische Grundlagen
- Plötzlicher Kindstod - Betreuung Betroffener
- Kommunikation

Weitere Informationen: kerstin.pekur-vogt@ekir.de und bromkamp@bistum-muenster.de
Beginn Fr., 10.02.2023, 17:30 - 22:00 Uhr
Dauer 2 Termine
Kursgebühr 0,00 €
Kursleitung Ausbildungsteam
Kursort
Priesterhaus Kevelaer
Kapellenplatz 35, 47623 Kevelaer

Bitte Kursinfo beachten



Datum
10.02.2023
Uhrzeit
17:30 - 22:00 Uhr
Ort
Kapellenplatz 35, Priesterhaus
Datum
11.02.2023
Uhrzeit
09:30 - 17:30 Uhr
Ort
Kapellenplatz 35, Priesterhaus


Neues Ev. Forum Kirchenkreis Moers – Erwachsen- und Familienbildung

Mühlenstraße 20 | 47441 Moers
02841 100 135/-136/-137
neuesevforum@kirche-moers.de

www.die-gute-bildung.de

Bürozeiten Sekretariat

Mo - Do 9.00 - 16.00 Uhr

Mi           9.30 - 12.00 Uhr

Frei         9.00 - 12.00 Uhr

Tel 02841 100 135/-136/-137

E-Mail: neuesevforum@kirche-moers.de