Programm
/ Kursdetails

(FB) Große Basisqualifikation zur Trauerbegleitung (Modul 2)


Kursnummer 50AM08U003
Info Qualifizierung zur Trauerbegleiterin/ zum Trauerbegleiter mit den Schwerpunkten (früh) verwaisten Eltern & Trauer am Arbeitsplatz für Haupt- und Ehrenamtliche
in Kooperation mit dem Evangelischen Familienbildungswerk Moers

Zielgruppe: ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, Hebammen/ Geburtshelfer, Pädagoginnen/ Pädagogen, Sozialarbeiter/innen, Erzieher/innen, Krankenschwester und Krankenpfleger, Kinderkrankenschwester und Kinderkrankenpfleger, Ärzte und Ärztinnen und psychosoziales Fachpersonal, Psychotherapeuten, Seelsorger, Bestattungsfachkräfte usw.

Inhalt: Der Kurs beschäftigt sich mit theoretischen und wissenschaftlichen Ansätzen zu Trauerprozessen, Trauerberatung und Trauerbegleitung. Die fachlichen, spirituellen, emotionalen und methodischen Kompetenzen im Umgang mit Trauernden werden geschult. Das Fachwissen zu Trauer, Trauerreaktionen, Trauerverläufen, trauerspezifischen Arbeitsmethoden und Gesprächstechniken werden erweitert und vertieft.

Methoden: Begleitung der Teilnehmer*innen in der Praxis, Praxistransfer durch Fallbesprechungen, Rollenspiele und Simulationen, Vermittlung der Inhalte u.a. durch kreative, körperorientierte Methoden und Selbsterfahrungen mit eigenen Verlusten, Abschieden und Krisen.

Leitung:
Bärbel Trautwein: Kankenschwester, Palliative Care, Trauerbegleitung, Fachberatung für Psychotraumatologie, Qualifizierende beim BVT e.V.
Steffi Curuvija: 1. und 2. Staatexamen in Psychologie, Geschichte und Deutsch, Trauerbegleiterin (BVT e.V.), Leitung der Trauergruppen der „Sternenkinder Duisburg“ e.V.
und weiteren Gastreferent/innen

10 Blockseminare mit 10 Wochenendterminen
01.03.24 bis einschließlich 16.03.25
(Zertifizierung nach den Qualitätsstandards des Bundesverbandes Trauerbegleitung e.V.)
Seminarzeiten:
Freitag von 15.00 bis 20.00 Uhr, Samstag von 10 bis 17.00 Uhr, Sonntag von 9.30 - 14.00 Uhr)

Kursgebühr: 3.700 Euro, zzgl.: Verpflegung, Fahrtkosten, ggf. Übernachtung, Supervision und Fachliteratur
Eine verbindliche Anmeldung bitte mit (siehe dazu auch der Bewerbungsbogen auf www.sternenkinder-duisburg.de): Motivationsschreiben, Lebenslauf und Trauerbiografie
Teilnehmerzahl: 8-10 Personen
Veranstaltungsort: Altes Pastorat, Friemersheimer Str. 10 in 47229 Duisburg und Ev. Haus der Gemeinde Homberg, Wilhelmstraße 55 in 47198 Duisburg
Kontakt und weitere Informationen: Sternenkinder Duisburg e.V., www.sternenkinder-duisburg.de
Steffi Curuvija , st.curuvija@web.de, 0178/ 53 43 443
Beginn Fr., 19.04.2024, 15:00 - 20:15 Uhr
Dauer 3 Termine
Kursgebühr 3700,00 €
Kursleitung Verschiedene
Kursort
Ev. Haus der Gemeinde Homberg
Wilhelmstr. 55, 47198 Duisburg

bitte melden Sie sich bei den Kontaktdaten in der Kurs-Information an.



Datum
19.04.2024
Uhrzeit
15:00 - 20:15 Uhr
Ort
Wilhelmstr. 55, Ev. Haus der Gemeinde Homberg
Datum
20.04.2024
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Wilhelmstr. 55, Ev. Haus der Gemeinde Homberg
Datum
21.04.2024
Uhrzeit
09:30 - 14:15 Uhr
Ort
Wilhelmstr. 55, Ev. Haus der Gemeinde Homberg


Neues Ev. Forum Kirchenkreis Moers – Erwachsenen- und Familienbildung

Mühlenstraße 20 | 47441 Moers
02841 100 -135/-136
neuesevforum@kirche-moers.de

www.die-gute-bildung.de

Bürozeiten Sekretariat

Mo, Di, Do, Frei: 9.00 - 12.00 Uhr
Mi: 09.30 -12.00 Uhr

(Nachmittags nur nach Vereinbarung)

Tel 02841 100 -135/-136

E-Mail: neuesevforum@kirche-moers.de